bike-banner

NexTao - Online Marketing

out-sourcing-agentur SEO, App Entwicklung, AdWords, Imagefilme, Content, Webdesign.

nextao.de

Statistik Report

Aufrufe insgesamt: über 3 Mio. (3.028.561)

Besucher insgesamt: ca. 2 Mio. (1.944.620)

Düsseldorfer Tafel e.V. feiert Jubiläum!

d tafel ev logo

25 Jahre Düsseldorfer Tafel e.V. – Jubiläum im Theater an der Kö

d tafel ev 02d tafel ev 03

Mit über 300 Gästen beging die Düsseldorfer Tafel gestern unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Geisel ihr Jubiläum im Theater an der KÖ. Neben aktiven und ehemaligen Ehrenamtlichen waren auch zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft da. Unter der Moderation von René Heinersdorff wurde den Gästen ein rundes und amüsantes Programm mit viel Herz geboten.

Höhepunkt und Gänsehaut-Moment war die Ehrung der über 60 Ehrenamtlichen durch OB Geisel im Namen der Stadt Düsseldorf.

 Als Ehrengast konnte die Düsseldorfer Tafel NRW Innenminister Herbert Reul begrüßen und Oberbürgermeister Thomas Geisel versprach in seiner Ansprache, dass es für das Immobilienproblem der Tafel in naher Zukunft eine Lösung auf dem Düsseldorfer Großmarkt-Gelände geben wird. Als weitere Gäste begrüßte die Tafel Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann, Burkhard Hintzsche, Klaudia Zepuntke, Michael Becker (Intendant Tonhalle), Josef Hinkel, Veronika Pountcheva (Metro AG), Wolfgang Rolshoven (Baas Düsseldorfer Jonges), Jürgen Tüllmann (Geschäftsführer Düsseldorfer CC).

d tafel ev 01

u.A. Oberbürgermeister Thomas Geisel, Heike Vongehr (Gründerin Düsseldorfer Tafel), Herbert Reul (NRW Innenminister)

 

Die Düsseldorfer Tafel e.V. – Lebensmittel retten, Menschen helfen!

 

Die Düsseldorfer Tafel wurde 1994 vor 25 Jahren als eine der ersten Tafeln in Deutschland gegründet. Die Tafel engagiert sich gegen Armut und für bedürftige Menschen und ist ständig bemüht die Vernichtung einwandfreier Lebensmittel zu verhindern. Mit 1.040t geretteten Lebensmitteln im Jahr ist die Düsseldorfer Tafel der größte Lebensmittelretter Düsseldorfs.

Selbst in einer so „reichen“ Stadt wie Düsseldorf ist Armut ein ernsthaftes Problem. Mittlerweile versorgt die Düsseldorfer Tafel wöchentlich über 8.000 Menschen im gesamten Düsseldorfer Stadtgebiet kostenlos mit Lebensmitteln und warmen Speisen. Und der Bedarf nimmt von Jahr zu Jahr zu.

Die mehr als 60 ehrenamtlichen Fahrer fahren sechs Tage die Woche Supermärkte und Großküchen an, um übriggebliebene Lebensmittel abzuholen und an die acht Lebensmittelausgabestellen im Düsseldorfer Stadtgebiet, an Tagesstätten für Wohnungslose und diverse soziale Einrichtungen zu bringen. Dabei finanziert sich die Tafel ausschließlich über Spenden. Aber auch durch die große Unterstützung der vielen Supermärkte und Discounter, die täglich ihre nicht verkauften Lebensmittel zur Verfügung stellen.

 

Die Düsseldorfer Tafel in Zahlen & Fakten:

  • Gegründet 1994
  • Versorgung von wöchentlich über 8000 Bedürftigen
  • Über 60 ehrenamtliche Mitarbeiter
  • Ca. 1.040 Tonnen gerettete Lebensmittel im Jahr
  • Belieferung von 8 Lebensmittelausgabestellen, 3 Tagesstätten, Suppenküchen,
    Nachtunterkünften und vielen sozialen Einrichtungen im gesamten
    Düsseldorfer Stadtgebiet
  • 100% spendenfinanziert
  • 2007 gründete die Düsseldorfer Tafel die Düsseldorfer Kindertafel, die Kindern
    aus einkommensschwachen Familien das Schulmittagessen finanziert
  • Seit 2009 auch Senioren-Tafel in Garath, wo dreimal die Woche bedürftige
    Senioren ein warmes Mittagessen bekommen

 

Markus Tollmann

Kunst fängt da an, wo die anderen aufhören.

www.markus-tollmann.de

Anzuege.de

Diamant.de

Luxusautomobile

Bugatti

Ulla Popken

ulla popken skyscraper

Golddirect

golddirect skyscraper

tinos 02