bike-banner

NexTao - Online Marketing

out-sourcing-agentur SEO, App Entwicklung, AdWords, Imagefilme, Content, Webdesign.

nextao.de

Statistik Report

Aufrufe insgesamt: über 3 Mio. (3.028.561)

Besucher insgesamt: ca. 2 Mio. (1.944.620)

Approximation Festival 2020

approximation festival 01

 

Die Deutschland-Premiere der „Cellular Songs“, dem neuen Werk von Meredith Monk, zählt in der nunmehr 15-jährigen Geschichte des Approximation Festivals sicher zu den größten Ereignissen. Das Werk wird an zwei Abenden in Zusammenarbeit mit dem Tanzhaus NRW und der Elbphilharmonie Hamburg aufgeführt. Im Salon des Amateurs eröfnet das Approximation Festival 2020 mit dem Talk und Konzert der britischen Pianistin Sarah Nicolls, die bei ihrem zweiten Festivalbesuch ihr selbst konstruiertes Inside-Out-Piano vorstellt. Neben seinen unzähligen klanglichen Möglichkeiten erlaubt das Instrument dem Zuschauer, die Techniken der manipulierten und mit allerlei Gerätschafen bearbeiteten Saiten visuell zu verfolgen.

Volle Transparenz! Wir hören Musik des dänischen Gitarristen Rolf Hansen und der isländischen Songwriterin/Pianistin Sóley. Subtil überschreiten sie Grenzen, loten Möglichkeiten aus. Eine schier unglaubliche Wandlungsfähigkeit präsentiert die Musik von Jimi Tenor auf's Vortrefichste. Mit seinen durch alle Genres und die Musikgeschichte fotierenden Klangwelten kombiniert der fnnische Multi-Instrumentalist stets Neues. Noch radikaler der Wandel beim aus Paris anreisenden IUEKE alias Gwen Jamois, dessen DJ-Sets als Soundcollagen erklingen, während Strobocop aus Berlin (Karaoke Kalk) die Tanzfäche mit unerwarteten Details bereichert. Gemeinsam mit der Filmwerkstat Düsseldorf präsentieren wir dazu die Verflmung des Stücks von Meredith Monk „Quarry: An Opera in 3 Movements“ aus dem Jahr 1977 - eine der seltenen Gelegenheiten, den restaurierten Film zu sehen.

 

TIME-LINE


Donnerstag, 06. Februar 2020


Salon des Amateurs
Einlass: 20:00 Uhr
20:30 Uhr Sarah Nicolls, Talk
21:15 Uhr Sarah Nicolls, Concert
22:30 Uhr Rolf Hansen

 

Freitag, 07. Februar 2020


tanzhaus nrw
Beginn: 20:00 Uhr
Meredith Monk & Vocal Ensemble
Salon des Amateurs
Einlass: 21:00 Uhr
22:30 Uhr Sóley
23:30 Uhr Strobocop (DJ Set)

 

Samstag, 08. Februar 2020


tanzhaus nrw
Beginn: 20:00 Uhr
Meredith Monk & Vocal Ensemble
Salon des Amateurs
Einlass: 21:00 Uhr
22:30 Uhr Jimi Tenor
23:30 Uhr IUEKE (DJ Set)

 

Sonntag, 09. Februar 2020


Filmwerkstat Düsseldorf
Beginn: 17:00 Uhr
QUARRY: An opera in 3 movements
directed by A. Nowak, M. Monk

 

approximation festival logo 01

Markus Tollmann

Kunst fängt da an, wo die anderen aufhören.

www.markus-tollmann.de

Anzuege.de

Diamant.de

Luxusautomobile

Bugatti

Ulla Popken

ulla popken skyscraper

Golddirect

golddirect skyscraper

tinos 02