NexTao - Online Marketing

out-sourcing-agentur SEO, App Entwicklung, AdWords, Imagefilme, Content, Webdesign.

nextao.de

Maredo Steakhouse

maredo small 02

Banner Landingkategorie

Miami - Florida's Kultmetropole

Jung, modern und karibish angehaucht - das ist Miami!

miami header nightlife

 

Die Stadt samt ihrer vorgelagerten Insel Miami Beach präsentiert sich dynamisch und farbenfroh. Hier gibt es unzählige Möglichkeiten, den unverwechselbaren Charme dieser faszinierenden Metropole zu spüren - Miami hat weit mehr zu bieten als Palmen, Strand und Meer.

Die dicht besiedelte Weltstadt im Osten Floridas hat sich zu einem einzigartigen Anziehungspunkt für Urlauber aus dem In- und Ausland entwickelt. Hier verschmelzen die Kulturen auf eine ganz besondere Art und Weise: Die Sprach- und Kulturbarrieren sind in den letzten Jahren fast gänzlich verschwunden. Das wird nicht nur an den zahlreichen lateinamerikanischen Einflüssen deutlich, sondern auch an der Vielzahl der spanisch sprechenden Bewohner Miamis (immerhin 55 Prozent).

Miami hat viele Attraktionen zu bieten, dazu zählen sowohl die kleinen und intimen Plätze als auch große Touristenmagneten. Direkt in Downtown befindet sich das wichtigste Wirtschafts- und Finanzzentrum des Südostens der USA - die Brickell Avenue. Die hohen Wolkenkratzer mit ihren glatten Fassaden bilden einen eindrucksvollen Kontrast zum entspannten Strandleben in Miami Beach. Ein interessanter Blick auf Miami und seinen Financial District eröffnet sich vor allem vom Metromover, einer modernen Schwebebahn, welche die meisten Sehenswürdigkeiten der Stadt ansteuert. Auch ein Besuch des in Downtown gelegenen Kulturzentrums Metro-Dade lohnt sich, denn hier ist sowohl das Center of Fine Arts mit seinen großen Wanderausstellungen als auch das Historical Museum of Southern Florida untergebracht.

Am südlichen Rand von Downtown befindet sich die extravagante, von einem prachtvollen, 40.000 Quadratmeter großen, Park umgebene Villa Vizcaya. Das anno 1916 im italienischen Renaissance-Stil erbaute Schloss erwartet den Besucher mit einer für Amerika doch eher ungewöhnlichen Ausstellung: Hier gibt es antike Möbel und Accessoires aus der Zeit der Renaissance, dem Barock, Rokoko und dem Neoklassizismus zu sehen. In der prachtvollen Villa werden auch wichtige Staatsgäste begrüßt.

miami downtown

 

Und auf noch etwas ist man in Miami sehr stolz: Die Stadt hat den größten Kreuzfahrtshafen der Welt! So ist der "Miami Port" das Verbindungstor in die Karibik und nach Südamerika. Die nahe gelegenen Bahamas sind per Schiff sogar binnen weniger Stunden zu erreichen.

In Hafennähe befindet sich die Bucht von Bayside. Hier lädt der Bayside Park zum gemütlichen Schlendern ein. Dahinter erstreckt sich der Bayside Marketplace mit über 100 Geschäften - Hier pulsiert nicht nur am Tag das Leben! Ob tropische Rhythmen, frische Drinks oder das hervorragende Essen in einem der über 30 Restaurants - Bayside hat seinen Besuchern viel zu bieten.

miami hafen 1

 

Nur einen kurzen Fußweg entfernt, ebenfalls am Biscayne Boulevard, befindet sich die American Airlines Arena, in welcher die bekannten Basketball-Teams Miami Heat und Miami Sol ihre Heimspiele austragen.

Die bekanntesten Footballteams sind die Miami Dolphins, die im Pro Player Stadium spielen, sowie die Miami Hurricanes, die im Stadtbezirk Little Havana beheimatet sind.

miami stadium 1

 

Markus Tollmann

Kunst fängt da an, wo die anderen aufhören.

www.markus-tollmann.de

wellnesshotel24

Diamant.de

Jollydays.de

jollydays skyscraper

ferrari logo b

tinos 02