Bench. Fashion.

bench banner

NexTao - Online Marketing

out-sourcing-agentur
SEO, App Entwicklung, AdWords, Imagefilme, Content, Webdesign.

Makeup Artistry

slaney makeup banner 02

fineart banner neu

Schloss Sinntrotz

Kunst & Kultur verknüpft mit der Moderne 

 

schloss

Schloß Sinntrotz ist ein majestätischer Familienbesitz mit vielen gewerblichen Nutzungsmöglichkeiten: Klinik, Kunst, Gastronomie. Das einzigartige und außergewöhnliche denkmalgeschützte Anwesen bietet sich als repräsentativer Sitz an.
Das Objekt liegt nahe der BAB 13, etwa 70km südlich von Berlin.

Das Schloß ist ein eingetragenes Einzeldenkmal. Laut § 7i EStG besteht die Möglichkeit, nachträgliche Herstellungskosten innerhalb von 12 Jahren zu 100% abzusetzen. Der Umgebungsschutz erstreckt sich auch auf die Nebengebäude.

Als solches steht das Schloß Sinntrotz zum Verkauf als Einzelobjekt inkl. Park und Wassermühle bestehend aus 30 Zimmern, Gästeräume, Gastroküche mit Nebenräumen, Bar und großer Terrasse mit Zutritt zum Park. Auf dem Schloßhof befinden sich 40 PKW-Parkplätze.

 

Das Kunst-Labor

galerie
 
 
Im Kunstlabor versammeln sich die verschiedenen Künste: Malerei, Skulptur, Design, Performance, Musik, Tanz und neue Medien.
 
 
Es bietet professionellen KünstlerInnen aller Sparten den Raum zum Produzieren, zum Aufführen, zum Ausstellen und mit künstlerischen Mitteln zu forschen, eigene kreative Impulse zu erspüren und künstlerisch umzusetzen und auszutauschen. Die Möglichkeiten, die sich auf die Erfahrung gründen, wie sehr das 'zu sich kommen' und das Finden des eigenen Ausdrucks miteinander verbunden sind.
 
 
 
theaternative 
 
Die Künste durchdringen bereits jetzt den Alltag auf Schloss Sinntrotz. Einerseits durch die Pflege des täglichen gemeinsamen Singens und Musizierens, andererseits durch die liebevolle Gestaltung des gesamten Geländes. Dieser Aufgabe widmen sich u. a. die Bauarbeiten im Schloss.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
konzert 
 
Innen- und Aussenräume sollen sich nach und nach zu einem harmonischen Ganzen, zu einem Gesamtkunstwerk entfalten, dass den Geist des Gutes Gehren und der ihn belebenden Menschen spiegelt, die unter 'einem Dach' arbeiten.
 
 
Gelände und Räumlichkeiten bieten die Möglichkeit für Grossveranstaltungen wie Symposien und Kulturevents für bis zu 500 BesucherInnen.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 

Projektgruppe - Lebensgemeinschaft

In einer Zeit grundlegender gesellschaftlicher Veränderung und eines globalen Bewusstseinswandels hat sich eine Gruppe von anfangs acht Menschen mit der Absicht zusammengefunden, Leben, Arbeiten und persönliches Wachstum an einem Ort miteinander in Einklang zu bringen.
 
Unsere Vision ist ein "Ort der Einheit" an dem sich die drei Bereiche Lebensgemeinschaft, Seminarzentrum, Kunstlabor und humanmedizinisches Therapeutikum zu einem organischen Ganzen verbinden.
Diese Projektgruppe besteht aus Menschen mit unterschiedlichen beruflichen Hintergründen wie Kunst Architektur, Medizin, Pädagogik, Informatik und Handwerk. Sie stellen sich den Herausforderungen und Fragen der Zeit und bauen an einem Umfeld, in dem neue Lebensformen erforscht und gelebt werden können. Ihr Anliegen ist es, Verantwortung für sich, andere und unseren Planeten zu übernehmen und gleichzeitig auf eine Weise zu leben, die individuell befriedigend, freudvoll, sinngebend und heilsam ist.
 
Die einzelnen Mitglieder der Gemeinschaft kommen aus unterschiedlichen spirituellen Erfahrungsräumen und schätzen die Vielfalt der Wege, das Göttliche in sich und in der Welt zu berühren.
 
Grundlage einer gelebten Spiritualität ist die Achtsamkeit gegenüber allen Wesen und das authentische Sein im Hier und Jetzt. Eine intensive Praxis der Kommunikation im Kreis der inneren Arbeit und des Miteinanders ist Bestandteil des Alltags.
 
 

Kunstwerke für Sammler

Kunst kaufen ist ein Risiko für einen Sammler. Trotzdem ist für den Liebhaber moderner Kunst die Kunst die schönste Geldanlage überhaupt:
 
Wenn ein Sammler von einem unbekannten Künstler, der vielleicht morgen ein Stern am Kunsthimmel sein kann, Kunstwerke kauft, dann ist der Sammler derjenige, der - unabhängig vom Markt - auf seine intuitive Begeisterung und seine Wertschätzung vertraut. Er erkennt, dass jedes gute Kunstwerk ein eigenes Leben hat, dessen Energie sich ihm mitteilt und woran er sich täglich erfreuen kann.
 
Kunstwerke mit dem Herzen aussuchen zu können und an der eigenen Urteilsfähigkeit zu arbeiten ist eine Art Kunst. Sich in seinem eigenen Heim mit einem Kunstwerk täglich auseinandersetzen zu können und sein Fluidum ästhetisch zu genießen, lässt sich nicht annähernd nur finanziell ausdrücken. Der Sammler investiert in die Kunst aus Leidenschaft und fördert gleichzeitig die Entwicklung des Künstlers. Dadurch genießt der Sammler ein hohes gesellschaftliches Ansehen.
 
bild1     bild3     bild8
 
 "Wenn ich für solche Menschen malen darf, bin ich der glücklichste Maler der Welt."
(Graf Sinntrotz)
 
Wir bitten unsere Freunde und Enthusiasten um Kontaktaufnahme, um vor Ort die Kunstwerke zu entdecken:
Herr Vita Romanov
Tel. 0151 - 24 10 65 76
email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
 
 

Kunstauktion

Wöchentlich veranstalten wir Kunstauktionen.
Von Mittwoch bis Freitag 11-15 Uhr können die Kunstwerke besichtigt werden.
Am Samstag von 10-12 Uhr findet die Versteigerung statt.
Teilnahme nur nach Voranmeldung hier.
 

Markus Tollmann

Kunst fängt da an, wo die anderen aufhören.

www.markus-tollmann.de

Bogner Mode

bogner banner

Luxusautomobile

porsche-animiert

Diamant.de

Golddirect

golddirect skyscraper